Ziele und Erfolge der Stiftung

Die Stiftung fördert die Arbeit der Pfadfinderinnenschaft St. Georg (PSG) auf allen Ebenen:

  • innovative und traditionelle Projekte an der Basis, auf Diözesan– und Bundesebene,
  • die interkulturelle und interreligiöse Arbeit,
  • Aktionen zur Qualifizierung von Leitungskräften,
  • Maßnahmen, die die Entwicklung von Mädchen und jungen Frauen fördern.

Mit der Stiftung wollen wir dazu beitragen, dass die Aktivitäten der PSG nicht an finanziellen Gründen scheitern und jugendliche Pfadfinderinnen zu eigenen Projekten motiviert werden.

Bisher geförderte Projekte

Seit 2012 fördern wir dank großzügiger Spenden und jährlicher Zinsausschüttungen kleinere und größere Projekte von Stämmen, Diozösen und der Bundesebene. Unsere bisher geförderten und abgeschlossenen Projekte:

Weltfairänderer 2.0

Mädchen mit Fluchterfahrungen herzlich willkommen

Weiterlesen …

Ein Badge für das Recht auf Wasser

Weiterlesen …

Runter den Fluss, rauf die Motivation

Förderung des ehrenamtlichen Engagements

Weiterlesen …

Jugendpolitisches Netzwerktreffen

Was Europa für Jugendliche bedeutet und wie es Leben beeinflusst

Weiterlesen …

Gemeinsam geht mehr

Was aus einem Bundeslager entstehen kann... 

Weiterlesen …